Was immer du tun willst, fang an!

Happiness House – Die Coaching-Plattform für mehr Erfolg im Leben ! – Erfahre hier mehr!

Wie viele gute Projekte bleiben im Dunkeln, weil Menschen nicht anfangen? Sie haben Angst zu scheitern, Angst vor dem Unbekannten oder Angst, dass nicht genug Geld oder Interessenten da sein könnten. Holen Sie sich mit dieser Folge die nötige Motivation und Inspiration, das zu tun, was Sie schon immer tun wollten!

20 Replies to “Was immer du tun willst, fang an!”

  1. Carsten Hoßfeld says:

    Tolles Video! Jetzt ist mir einiges klar geworden. Viele Ex-Freunde, die sehr erfolgsorientiert sind, funken mir jedenfalls nicht mehr dazwischen. Danke für dieses aufbauende Video. 😉

  2. Tanja Maler says:

    Sehr schön. Ich erkenne mich hier wieder :/ Danke für das Video.

  3. metulski1234 says:

    Na so einfach ist das mit der Aufschieberitis ja nicht. Wenn die Prokrastination sehr stark ausgeprägt ist, hilft eben kein Tschakka, du schaffst das. Das hat dann tiefersitzende Ursachen, die hier zwar zum Teil angesprochen, aber leider nicht in einen sinnvollen Zusammenhang zur Prokrastination gestellt wurden.

  4. Kiri Kiske says:

    kann dem wirklich nur zustimmen 🙂

  5. Vertrauen Zamj says:

    Danke Erna, einverstanden!  Ok!
    Sie sprechen aber schön Englisch, ich kann kein Englisch. Noch, Sie sind schön angezogen, gefällt mir so…

  6. Naziha Tahre says:

    wer nicht wagt der nicht gewinnt

  7. Naziha Tahre says:

    manche Dinge muss aber trotzdem erst durchdenken um nichts zu bereuen

    1. MuhMitAusrufezeichen says:

      +Naziha Tahre darum gehts ja nicht, wenn jemand den traum hat einen bioladen zu eröffnen, dann wird sich derjenige natürlich tortzdme informieren. aber er muss einfach mal anfangen! einen ersten schritt tun, zb kann ja dieses durchdenken, das planen, ja ein erster schritt sein =)

  8. Naziha Tahre says:

    ja das stimmt man soll nie sein Vorhaben rum erzählen ( geht immer schief)eigene Erfahrung ,

  9. Naziha Tahre says:

    aufschieberitis ist das Ergebnis von menschen die immer sagen ,( morgen, morgen nur nicht heute

  10. Vertrauen Zamj says:

    Danke Erna! Ich kann mir erinnern, vor 22 Jahre her, dass die manche Leute haben zu mir gesagt: „Dass nach Deutschland zu fahren und dort zu bleiben, ist nicht für mich, dachte ich auch so!“ Heute bin ich schon 21 Jahre in Deutschland, zurück nach seinen Land, kein Ausweg mehr, weil ich gerade im Oktober für 2 Woche war schon! Also soll man an seinem Herzen hören!

  11. natalie meier says:

    .das stimmt zwar alles! Aber manchmal, wenn es dann doch nicht klappt..ist man enttäuscht und hat die Motivation verloren….und somit ist es nicht immer nur der Anfang..Ansonsten stimmt es natürlich!

  12. natalie meier says:

    Diese Kritiker und Zweifler sind echt die Schlimmsten!!..Mir geht es so mit Filmen..würde ich gern, hab schon seit meinem 12. Lebensjahr unzählige Ideen dazu..aber ich hab keine Ahnung von Technik..und wer soll mich schon nehmen…;)

  13. bezügl den beiden Spaten. Verstehe ich es nur nicht so ganz oder ist Ihnen an dieser Stelle ein Flüchtigkeitsfehler unterlaufen?? Müßte es nicht heißen: da antwortet der glänzende zu dem rostigen Spaten?

    1. Erna Hüls says:

      +luticia Sie haben recht, ich habe mich versprochen. Danke für die Aufmerksamkeit! LG Erna Hüls

  14. Lisa Verena Seegmueller says:

    „Mit möglichst wenig Menschen darüber sprechen“ ist sehr wichtig meiner Erfahrung nach. Es gibt sehr viele Zweifler überall.

  15. Lisa Verena Seegmueller says:

    DANKE wieder einmal für dieses tolle Video. Werde meine Projekte nun anders angehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.