Erfolreich

Jeder Mensch ist die Krone der Schöpfung

Obwohl es manchmal nur schwer zu glauben ist: Jeder Mensch ist die Krone der Schöpfung. Es hängt allein davon ab, ob er in der Lage ist, die Möglichkeiten, die ihm mit auf den Weg gegeben wurden, auch tatsächlich für sein Leben zu nutzen.

Diesem Programm liegt diese bestimmte Auffassung zugrunde: In jedem Menschen schlummern bisher unentdeckte Fähigkeiten, Kräfte und Anlagen. Es kommt einzig darauf an, dass sie zutage gefördert und entfaltet werden.

In jedem von uns liegen all die Möglichkeiten für ein erfülltes Leben. Für ein Leben, das wir nach unseren Vorstellungen und Wünschen formen können.

Entscheidend aber ist: Wir müssen systematisch, Schritt für Schritt, lernen, unsere unbegrenzten und bisher ungenutzten Kräfte zu aktivieren und für unsere Ziele und Bestrebungen anzuwenden.

Das Geheimnis beschreibt diesen Weg in anschaulicher und übersichtlicher Form.

Sie werden mit Hilfe dieser Erfolgsmethoden zwangsläufig Erfolg haben

Die Erfolgsmethoden, die Ihnen mit dem Geheimnis an die Hand gegeben werden, führen Sie zwangsläufig zum Erfolg. Jawohl, zwangsläufig!

Denn dem Progamm liegen universell gültige Gesetze und Prinzipien zugrunde, Gesetze, denen alles, was vorhanden ist, was lebt und wirkt, unterworfen ist. Und diese Gesetze beschränken sich nicht allein auf die Erde, sie sind im unbegrenzten Raum des Universums von gleicher Gültigkeit. Mit anderen Worten: Sie sind unwandelbar und ewig.

Sie steuern und beeinflussen alles Sein und Leben des Kosmos, den Verlauf der Gestirne von unzähligen Galaxien im Weltall ebenso wie die täglichen Erlebnisse und Erfahrungen, die Ihr Leben prägen,

Vielleicht erscheint Ihnen diese Vorstellung abwegig, vielleicht vermag sie Ihnen nicht einzuleuchten?

Dann halten Sie sich bitte folgende Tatsachen vor Augen:

Universell gültige Gesetze der Naturwissenschaft bestimmen unser Leben. Denken Sie nur an das Gesetz der Schwerkraft, an das Gesetz von Ursache und Wirkung sowie an die zahllosen Gesetze der Biologie,

Universell gültige geistige Gesetze gründen auf den Wechselbeziehungen zwischen Ihrem Bewusstsein, Ihrem Unterbewusstsein und dem unendlichen kosmischen Bewusstsein, das Ihnen über Ihr Sein zugänglich ist.

Universell gültige Gesetze des Gefühlslebens steuern unser Leben in naturgesetzlicher Folgerichtigkeit. Bestimmte Ursachen bedingen bestimmte Wirkungen. Negative Gefühle bringen negative Elemente in unser Leben. Umgekehrt sind positive Gefühle und Empfindungen die Voraussetzung für positive Wirkungen auf unser Leben.

Und schließlich ermöglichen es universell gültige spirituelle und metaphysische Gesetze, dass wir, auf einer höheren Ebene des Bewusstseins, die Unendlichkeit ebenso wie die Existenz Gottes erkennen.

Das Vorhandensein universell gültiger Gesetze ist unzweifelhaft. Denn: Könnte das Universum ohne bestimmte unwandelbare Gesetzmäßigkeiten von höchster Präzision existieren? Und funktionieren?

Würde es unsere Erde ohne diese Gesetze geben? Eine Erde, die in einer langen evolutionären Entwicklung, in einem Abermillionen Jahre dauernden Prozess geformt wurde?

Aber wir dürfen nicht so vermessen sein, auf einen Schlag die unergründlichen Geheimnisse des Universums erklären zu wollen.

Wir müssen uns nur einer Tatsache bewusst sein: Es existieren unwandelbare und universell gültige Gesetze. Und auf der Basis dieser Gesetze sind bewährte Erfolgsmethoden entstanden. Erfolgsmethoden, die Ihrem Leben berechenbare und gesicherte Ergebnisse ermöglichen.

Es wird Ihnen, Schritt für Schritt, gelingen, dem Kosmos einige seiner kleinen Geheimnisse zu entlocken. Wohlgemerkt: Langsam, aber stetig. Sie müssen ein aufmerksamer Zuhörer, ein interessierter Forscher sein. Dann werden Sie immer wieder neue Erkenntnisse gewinnen. Erkenntnisse, auf die Sie stolz sein können.

Ideen sind mächtiger als Körperkraft.“
Sophokles

Erfolg 8.0 für Fortgeschrittene